Karriere

Werde Teil der weltweit größten studentischen Unternehmensberatung!

Semesterverlauf

Infoabende

Interview

Feedback

April

Kennenlernen

Erster Workshop

Kick-Off Events

 Mai

Consulting

Mentoring

Workshops

Mai – Juli

Ergebnis

Präsentation

Übergabe

August

Was macht eigentlich ein Consultant bei 180DC?

Das hängt ganz von dem Projekt und der Teamzusammensetzung ab. Unsere Consultants begleiten von der Strategie bis zur Implementierung. Wir hatten bereits Projekte, in denen Teams einen Business Plan zur Vorlage von Investoren erstellt haben, eine Marketing-Strategie für das neue Kernprodukt ausgearbeitet haben oder bei der erfolgreichen Etablierung des Internetportals begleitet haben. Die Präferenzen und Fähigkeiten der Consultants werden bei der Verteilung in die Teams natürlich berücksichtigt. Du hast bei uns die Möglichkeit, ein ganzes Semester lang deine Zeit in ein bestimmtes Projekt deiner Wahl zu investieren. Genaueres zu unseren bisherigen Projektformaten könnt ihr hier erfahren.

Deine Benefits

Social Impact

Unterstütze unsere Kund*innen aus dem sozialen Sektor bei der strukturierten und nachhaltigen Lösung ihrer wirtschaftlichen Problemstellungen und trage so deinen Teil dazu bei, die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Bei uns können Studierende ihre Zeit, Motivation und Expertise als Spende für die Gesellschaft einbringen.

Real-Life Experience & Mentoring

Unabhängig davon, ob du dich beruflich noch ausprobieren möchtest oder schon immer von Beratungen fasziniert warst: Bei uns sammelst du intensiv erste Erfahrungen, sowohl im Projektmanagement, dem Umgang mit Kund*innen, als auch mit essenziellen Skills wie PowerPoint oder Präsentieren und trägst ab Projektstart Verantwortung. Zudem bekommt jedes Team eine/-n erfahrene/-n Mentor/-in aus der Beratungsbranche zur Seite gestellt.

Karrierechancen

In Verbindung mit einem erfolgreichen Studium kann ein Engagement bei 180DC zu einem echten Karrieresprungbrett für Praktikum und Berufseinstieg werden. Viele unserer aktuellen und ehemaligen Mitglieder arbeiten bei den größten Unternehmensberatungen, Banken, Konzernen oder politischen Institutionen.

Interdisziplinärer Austausch & Kooperationen

Unsere Consultants kommen aus den unterschiedlichsten Fachbereichen – und das ist auch gut so! Was uns verbindet, ist der Drang, etwas zu bewegen und dabei lernen wir voneinander in den Teams und bei internen Workshops. Zudem bietet 180DC zahlreiche externe Workshops mit namhaften Kooperationspartnern an.

Mein erstes 180DC Projekt war wirklich eine tolle Erfahrung! Unser Projekt drehte sich um ein Consumer-Cleantech, welches wir bei der Entwicklung ihres Geschäftsmodels unterstützten. Unsere Arbeit war daher sowohl analytisch als auch konzeptionell getrieben. Der beste Aspekt war allerdings das Team – so hat das Projekt nämlich obendrein eine Menge Spaß gebracht! Insgesamt hat die Arbeit super gut funktioniert, sowohl im Team als auch mit der Kundin und unserem Mentor. Auch das Zusammenkommen mit der Initiative hat jedes Mal großen Spaß gemacht und war eine zusätzliche Hilfe, denn im großen Plenum konnte man alternative Lösungen und Ansätze für aktuelle Herausforderungen finden.
BjörnBWL Master
My positive experience as a consultant motivated me to expand my responsibilities at 180 DC. I especially liked to incorporate my ideas into the project and work in a team with like-minded people. Currently, I am helping as a Consulting Director to acquire new projects and determine the project scope with the clients.
EmilWirtschaftswissenschaften Bachelor
Das erste Jahr bei 180 DC war auf jeden Fall an einige Herausforderungen geknüpft. Besonders der fehlende persönliche Kontakt zu den anderen Consultants, den Kunden und Mentoren erschwerte am Anfang den Bezug zum Projekt. Trotz allem wurden wir vom ganzen Team rund um 180 DC gut betreut und ich hatte immer das Gefühl, dass Fragen aller Art willkommen sind. Gerade im Online Semester war die Projektarbeit eine gute Möglichkeit andere Studierende der Uni mit ähnlichen Interessen und Ambitionen kennenzulernen. Unser (im übrigen unglaublich liebenswerter) Mentor hat uns den Leitfaden für unser Arbeiten gelegt und immer den Bezug zur professionellen Beratung gehalten.
Wenn man eine Karriere in diesem Bereich anstrebt, ist meiner Meinung nach 180DC das Beste, was man in so einer Zeit machen kann.
LindaMedizin 1. Semester
Previous
Next

Bewerbungscountdown

Sende deine Bewerbung mit Lebenslauf (ohne Noten) und Motivationsschreiben bis zum 31. Oktober 2022 an frankfurt@180dc.org und werde Social Impact Consultant!

Beantworte in deinem Motivationsschreiben auf maximal einer Seite bitte folgende Leitfrage:

Die Leitfrage für dieses Semester wird bald veröffentlicht!

Du hast noch offene Fragen?

Lerne uns an einem unserer Infoabende besser kennen! Du kannst uns am 20. und 27. Oktober deine Fragen stellen. Weitere Informationen zum Infoabend werden noch rechtzeitig hier und auf unseren Social Media Kanälen veröffentlicht.

FAQ

Welche Dokumente brauche ich für eine Bewerbung und wie soll ich die Unterlagen einreichen?

Wichtig sind uns ein Motivationsschreiben sowie ein tabellarischer Lebenslauf ohne Bild. Ein Abiturzeugnis oder sonstige Leistungsnachweise aus der Universität benötigen wir nicht. Schicke die Unterlagen als eine zusammenhängende .pdf-Datei an unsere E-Mail-Adresse frankfurt@180dc.org.

Anhand welcher Kriterien werden Bewerber*innen ausgesucht?

Die Auswahl der Bewerber*innen ist abhängig von der fachlichen aber auch sozialen und persönlichen Eignung, sowie Motivation für die Tätigkeit als Berater*in bei 180DC. Verschiedene für uns wichtige Aspekte werden anhand der schriftlichen Bewerbung bewertet. Anschließend werden geeignete Kandidat*innen zu einem persönlichen Interview eingeladen.

Was erwartet mich im persönlichen Interview?

Im persönlichen Gespräch geht es uns vor allem darum, mögliche Consultants besser kennenzulernen und uns ein Bild von Dir zu machen. Es erwarten Dich außerdem noch einige Brainteaser, Logikaufgaben sowie eine Case Study. Keine Panik, dabei geht es uns nur darum zu sehen, wie du an Probleme herangehst. Es gibt nicht per se die eine perfekte Lösung. Eine gute Vorbereitung lohnt sich natürlich trotzdem.

Ich habe die Bewerbungsfrist verpasst, kann ich mich auch außerhalb der Bewerbungsfrist bewerben?

Nein, leider nicht. Wir wollen allen Bewerber*innen die gleiche Chance geben. Die Bewerbungsphase ist immer zu Beginn des Sommer- und Wintersemesters, sodass Du Dich einfach zur Nächsten bewerben kannst. Aktuelle Informationen findest du entweder hier auf der Website oder auf unseren Social-Media-Kanälen Instagram und Facebook.

Können sich auch Studierende aus nicht wirtschaftlichen Studiengängen bewerben?

Auf jeden Fall! Längst nicht alle unserer Consultants haben einen wirtschaftswissenschaftlichen Hintergrund. Interdisziplinarität und Diversität sind uns sehr wichtig, denn vor allem dadurch kommen kreative Lösungen und die besten Projektergebnisse zu Stande!

Mit welchem Zeitaufwand ist zu rechnen?

Die Frage kann man nicht pauschal beantworten, da unsere Projekte verschiedene Phasen durchlaufen, welche unterschiedlich viel Zeit in Anspruch nehmen können. Du arbeitest ein Semester lang an einem Projekt. Jedoch erwarten wir von unseren Consultants, dass sie sich ungefähr 10 Stunden pro Woche für das Projekt Zeit nehmen, da dies für einen erfolgreichen Projektabschluss notwendig ist. Auf Klausurenphasen wird natürlich Rücksicht genommen, sodass Du dich voll auf Dein Studium konzentrieren kannst.

Wie geht es nach dem Projektabschluss weiter?

Nach dem Projekt ist vor dem Projekt. Wir haben immer wechselnde, neue und Folgeprojekte, sodass Du die Möglichkeit hast, verschiedenartige Herausforderungen zu meistern und auch neue Kund*innen, Partnerunternehmen und Mentor*innen kennenzulernen. Natürlich besteht nach Absprache auch die Möglichkeit, deine Führungsqualitäten z.B. als Teamleader auszubauen oder Teil des Boards zu werden und hier den Verein aktiv mitzugestalten.

Hey, mach mit!

Wir freuen uns auf dich.

frankfurt@180dc.org


Bewirb dich jetzt!